Montagsfrage - ein Montag ohne Frage

Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch einen tollen, sonnigen Wochenstart! :D



Heute gibt es leider keine Montagsfrage und das hat auch einen Grund. Ich habe seit einer Weile gründlich darüber nachgedacht, ob ich die Montagsfrage noch fortführen möchte und kann.

In den letzten Monate fehlte mir immer öfter die Zeit mich in Ruhe mit der Montagsfrage zu beschäftigen und mir tolle Fragen für euch auszudenken. Ich glaube teilweise hat auch die Qualität der Fragen etwas darunter gelitten und das finde ich schade.

Aus diesem Grund möchte ich persönlich die Montagsfrage bei mir im Blog künftig nicht mehr fortführen. Es soll ja Spaß machen und für mich nicht zu einem Zwang werden, aber in letzter Zeit fühlte es sich leider häufiger so an.

Nach 3,5 Jahren Montagsfrage bei mir, möchte ich daher die Frage an einen von euch abgeben. ;)

Es wäre ja schade sie ganz zu stoppen, daher halte ich es wie meine Vorgängerinnen und möchte die Frage an jemanden weitergeben, der sie von nun an in seinem Buchblog wöchentlich fortführt.

Wenn du dir also vorstellen kannst die Montagfrage rund um's Lesen und um Bücher demnächst in deinem Blog zu hosten, würde ich mich freuen, wenn du mir kurz bescheid gibst. Entweder per Kommentar hier oder per E-Mail.

Ich dachte ich mache eine kleine "Bewerbungsrunde" daraus und entscheide dann nach Gefühl, bei wem ich mir die Montagsfrage in Zukunft vorstellen kann. Ich freue mich auf eure Kommentare oder Nachrichten und hoffe, dass die Aktion bei einem von euch ein Plätzchen findet! :3

x Svenja