Montagsfrage: Welche 5 Eigenarten/Verhaltensweisen zeichnen dich - vom Lesen abgesehen - als Bücherwurm aus?

Hallo ihr Lieben, einen guten Wochenstart wünsche ich euch! :)
Da ich kürzlich darüber nachdachte, was einen eigentlich so als Büchernarr auszeichnet, habe ich die heutige Frage daran angelehnt - viel Spaß!

1. Ich kann es nicht ausstehen, wenn jemand Eselsohren als Lesezeichen in Seiten macht, Notizen in ein Buch schreibt, ein Buch geöffnet mit den Seiten nach unten hinlegt oder ein Buch um 180° aufklappt und damit den Buchrücken knickt - kurz: Das Buch als solches irgendwie beschädigt.

2. Egal wo, wenn ich von Büchern umgeben bin, fühle ich mich sofort wohl.

3. An einer Buchhandlung kann ich fast nie vorbeigehen und ich verbringe Ewigkeiten dort, um zu stöbern.

4. Ich stecke buchstäblich gerne meine Nase in ein Buch, weil ich den Geruch von Papier und Druckerschwärze liebe.

5. Ich würde nie ohne Buch im Gepäck verreisen.

Wie sieht's bei euch aus?