Montagsfrage: Welches Buch würdest du jemandem empfehlen, der zum ersten Mal ein von dir favorisiertes Genre liest?

Tja, welches Buch empfiehlt man jemandem, der ein Genre, das man mag, zum ersten Mal für sich ausprobieren möchte?

Ich glaube ich entscheide mich (von all meinen Lieblingsgenres) für Urban Fantasy. Und jemand, dem das Genre noch neu ist würde ich wohl ein Buch meiner liebsten Autoren empfehlen...nur schwer zu sagen, welches...

Kate? Mercy? Oder Anna & Charles? Was ganz Anderes?

Ich glaube für einen etwas leichteren Einstieg würde ich tatsächlich den Alpha/Omega Ableger der Mercy Thompson Reihe empfehlen, was so viel heißt wie Band 1 um Anna & Charles in Cry Wolf bzw. Schatten des Wolfes von Patricia Briggs. Es ist Urban Fantasy, mit reichlich übernatürlichen Elementen, aber mit den Figuren und ihren Interaktionen im Fokus und nicht ganz so viel blutiger Action.

Für welches Buch aus welchem Genre würdet ihr euch entscheiden, um jemandem den Einstieg schmackhaft zu machen?