Posts mit dem Label gegenwartsliteratur werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label gegenwartsliteratur werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 17. März 2016

Rezension: Mein bester letzter Sommer

Titel: Mein bester letzter Sommer
Autorin: Anne Freytag
Genre: Liebe, Contemporary, Young Adult
Verlag: heyne fliegt
Seitenzahl: ~ 368

Inhalt
Tessa war immer die brave Tochter und fleißige Schülerin. Keine Ausrutscher, keine Dummheiten, sondern in allem immer perfekt. Der erste Kuss, der erste Freund, dazu hatte sie ja noch ihr ganzes Leben vor sich. Um den perfekten Moment abzuwarten. Nur, dass sie ihr Leben eben nicht mehr vor sich hat. Mit ihren 17 Jahren bleibt ihr nur noch wenig Zeit, denn statt Jahre oder Monate sind es nur noch Wochen bis sie sterben muss. Und das ist viel zu kurz. Plötzlich weiß sie, dass sie viel zu wenig gelebt hat. Bis Oskar in ihr Leben tritt, der trotz ihrer Krankheit mit ihr den Sommer verbringen will - einen letzten Sommer voller Gefühle und neuer Erlebnisse.

Mittwoch, 17. Februar 2016

Rezension: The Art of being Normal / Lisa Williamson

Titel: The Art of being Normal
Autorin: Lisa Williamson
Genre: Young Adult, LGBT, Contemporary
Verlag: David Fickling Books
Seitenzahl: ~ 368
Sprache: Englisch

Inhalt
Zwei Jungs und zwei Geheimnisse. David ist schon lange ein Außenseiter an seiner Schule und regelmäßig Opfer von Mobbing. Nur seine beiden besten Freunde Felix und Essie kennen sein größtes Geheimnis: Er möchte ein Mädchen sein. Leo ist neu an der Schule und möchte möglichst nicht auffallen, doch irgendwie schafft er es unabsichtlich die Aufmerksamkeit der hübschen Alicia aus seinem Jahrgang auf sich zu ziehen. Als David in der Caféteria auf grausame Weise gequält wird, schreitet Leo ein und zwischen den beiden entsteht eine zögerliche Freundschaft.


Sonntag, 31. Mai 2015

Rezension: Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums / Benjamin Alire Sáenz

Titel: Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums
Originaltitel: Aristoteles and Dante discover the Secrets of the Universe
Autor: Benjamin Alire Sáenz
Genre: Liebe, Gay, Jugendbuch, Gegenwartsliteratur
Verlag: Thienemann
Seitenzahl: ~ 384
ISBN: 978-3522201926

Inhalt
Dante kann schwimmen. Ari nicht. Dante kann sich ausdrücken und ist selbstsicher. Ari fallen Worte schwer und er leidet an Selbstzweifeln. Dante geht auf in Poesie und Kunst. Ari verliert sich in Gedanken über seinen älteren Bruder, der im Gefängnis sitzt. Mit seiner offenen und einzigartigen Lebensansicht schafft es Dante, die Mauern einzureißen, die Ari um sich herum gebaut hat. Ari und Dante werden Freunde. Sie teilen Bücher, Gedanken, Träume und lachen gemeinsam. Sie beginnen die Welt des jeweils anderen neu zu definieren. Und entdecken, dass das Universum ein großer und komplizierter Ort ist, an dem manchmal auch erhebliche Hindernisse überwunden werden müssen, um glücklich zu werden!