Sonntag, 4. Juni 2017

Lesemonat Mai 2017









Zwar ist der Juni schon ein paar Tage alt, aber den Rückblick zum Lesemonat Mai möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Im Mai habe ich etwas weniger gelesen als sonst, aber es ist natürlich wieder Einiges neu hinzugekommen - ihr kennt das. :D

Die genaue Übersicht findet ihr wie immer nach dem Sprung!



Neuzugänge [gekauft / getauscht / Rezensionsexemplare]
> Shiver / Maggie Stiefvater
> Linger / Maggie Stiefvater
> Forever / Maggie Stiefvater
> Flame in the Mist / Renee Adieh
> Spellslinger / Sebastien de Castell
> Harry Potter Band 1 Slytherin-Ausgabe / J. K. Rowling
> Mord ist nicht das letzte Wort / Alan Bradley [RezEx]
> Die Inquisition / Taran Matharu [RezEx]
> Daring Fate / Megan Erickson
> One last try / Kari Gregg
> Lars - Witches of London / Aleksandr Voinov
> Love at first Hate / Muriel Garcia

Gelesen [ 6 | Status Jahresziel 2017: 51/100]
> Mord ist nicht das letzte Wort / Alan Bradley ★★★★☆
> Die Inquisition / Taran Matharu ★★★★★
> Spellslinger / Sebastien de Castell ★★★★☆
> Daring Fate / Megan Erickson ★★★★☆
> One last try / Kari Gregg ★★★☆☆
> Lars - Witches of London / Aleksandr Voinov ★★★★☆

Rezensionen
> Mord ist nicht das letzte Wort - Flavia de Luce Band 8
> Of Fire and Stars 

Insgesamt kann ich jedenfalls zufrieden sein. Keine wirklich schlechten Bücher dabei, sondern überwiegend gute Bewertungen. Mit Sebastien de Castell habe ich einen Autor neu für mich entdeckt, den ich definitiv im Auge behalten werde und Die Inquisition war eine klasse Fortsetzung der Dämonenakademie-Reihe [und die Rezension folgt demnächst]. Ich bin sehr versucht mir  Band 3 auf Englisch zu kaufen, um zu erfahren, wie es weitergeht...

Wie war euer Lesemonat Mai? Welches Buch hat euch richtig begeistert und welches eher nicht? Lasst es mich gerne wissen. :)




Kommentare:

  1. Hey,

    auf "Die Inquisition" freue ich mich schon sehr. Das möchte ich unbedingt als Nächstes lesen. :)

    Ich wünsche dir einen tollen Sonntag!

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen
  2. Sebastien de Castell konnte mich mit seiner "Greatcoats" wirklich überzeugen. Er schreibt einfach toll!
    "Die Inquisition" mochte ich auch sehr gerne und der zweite Band hat mir sogar noch mehr gefallen :-) Ich bin auch schon auf die Fortsetzung gespannt.

    Liebe Grüße,
    Nona

    AntwortenLöschen