Mittwoch, 26. April 2017

Rezension: Selkie

Titel: Selkie
Autorin: Antonia Neumayer
Genre: Fantasy, Abenteuer, Jungendroman
Verlag: Heyne
Seitenzahl: ~ 510

Inhalt
Kate lebt mit ihrem Bruder Gabe und ihrem Vater auf einer schottischen Insel. Eines Tages tauchen im Hafen drei Fremde auf, die Gabe mitnehmen möchten. Zu Kates Überraschung willigt ihr Bruder ein, ohne ihr zu erklären warum. Also schleicht sich Kate heimlich auf den Kutter der Fremden, um herauszufinden, was eigentlich vor sich geht und was die Männer mit Gabe vorhaben. Bevor sie an Bord entdeckt wird, muss sie jedoch mit dem geheimnisvollen Ian ins kalte Meer springen, um zu fliehen und taucht damit ein in eine Welt, die ihr bis dahin völlig unbekannt war und ihre Sicht auf die Dinge gehörig durcheinander bringt.

Montag, 24. April 2017

Montagsfrage: Das erste Quartal des Jahres ist längst vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Nachdem ich letzte Woche (zugegeben unangekündigt) Ostern für eine kleine Pause genutzt habe, geht's diese Woche weiter mit der Montagsfrage - einen guten Start in die neue Woche euch allen!

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen mindestens 100 Bücher zu lesen und 42 davon habe ich bereits geschafft [bald 43, weil ich The Scorpio Races gleich noch auslese]. Etwas mehr als 10 Bücher pro Monat ist der Schnitt - ein ziemlich guter Zwischenstand! :D

Als Highlight zählen für mich persönlich Bücher, die nicht nur 5 Sterne erreichen, sondern darüber hinaus in meinen Augen hervorzuheben sind. Bislang kann ich dazu zählen:

> Holding up the Universe / Jennifer Niven
> The Weight of it all / N.R. Walker
> The High King's Golden Tongue / Megan Derr
> The Pirate of Fathoms Deep / Megan Derr
> Burning Bright / Melissa McShane

Wie sieht's bei euch aus? Wie ist euer Zwischenstand?


Montag, 10. April 2017

Montagsfrage: Welches Buch hast du zuletzt deiner Wunschliste hinzugefügt und wie bist du darauf aufmerksam geworden?

Guten Start in die neue Woche ihr Lieben!
Heute hat die Montagsfrage mit eurer Wunschliste zu tun - viel Spaß! :)

Das letzte Buch, das ich meiner Wunschliste hinzugefügt habe, ist Victoria von Daisy Goodwin. Entdeckt habe ich es zufällig über Goodreads, als es in meinem Dashboard unter "trending this week" auftauchte.

Ich habe eine große Schwäche für Queen Victoria, bzw. für Victoria und Albert. Ich habe eine Biografie über Albert und die Tagebücher von Victoria gelesen, sowie 2 verschiedene Verfilmungen in meinem Besitz. Auf meiner Wunschliste befinden sich bereits einige weitere Biografien zu Victoria und dieser Roman basierend auf den Fakten, welcher die ersten Jahre von Victorias Regentschaft einfängt, klang richtig gut, also landete er prompt auf meiner Liste.

Was ist bei euch zuletzt hinzugekommen?